Bilder arrowdown Videos arrowdown Infografiken arrowdown

Bilder

Smart City Expo World Congress in Barcelona

Zusammen mit den Kollegen von Bayern International war Invest in Bavaria auch in diesem Jahr beim Smart City Expo World Congress vertreten – dem weltweit führenden Treffpunkt für Smart City & Mobility in Barcelona. Das #Teambavaria war drei Tage vor Ort, um mit Branchenexperten, Ausstellern und Gästen aus aller Welt über Lösungen für Smart Cities & Mobility der Zukunft und der Rolle Bayerns als Innovations-Hub für diese Bereiche zu diskutieren. Die Gäste hatten zudem die Möglichkeit, die neuesten bayerischen Produkte und Dienstleistungen zu entdecken, sich mit unserem Team über Cluster-Organisationen im Freistaat auszutauschen, mehr über den Hightech-Standort Bayern zu erfahren und die Gelegenheit zum Networking zu nutzen. Auf dem Programm standen neben einem traditionellem Weißwurstfrühstück, einer Bavarian Happy Hour auch eine Pitch-Präsentation unserer Kollegin Katharina Kees am Stand von Germany Trade & Invest (GTAI). Wir freuen uns, Sie nächstes Jahr wieder am Bayernstand in Barcelona begrüßen zu dürfen!

Internationale Fachmesse BIO-Europe in München

Invest in Bavaria war auf der BIO-Europe 2023 in München vertreten: Mit mittlerweile mehr als 2.220 Ausstellern aus über 60 Ländern ist die Messe innerhalb von 29 Jahren konstant gewachsen und hat sich zu Europas wichtigstem Partnering-Event entwickelt. Unsere Kolleginnen Kaori Yamaguchi-Humpert und Anna Damerow waren am Bavarian Pavillon vor Ort und standen für Fragen rund um dem BioTech-Standort Bayern dem internationalen Publikum zur Verfügung. Großer Dank geht an unsere Partner Bayern Innovativ, BioM / Cluster Biotechnologie und Bayern International für die hervorragende Organisation des bayerischen Gemeinschaftsstandes auf der BIO-Europe 2023. Bis zum nächsten Jahr!

8th International Town Hall Meeting @it-sa in Nürnberg

Bereits zum 8. Mal waren Invest in Bavaria und das Sicherheitsnetzwerk München Gastgeber des internationalen Town Hall Meeting@it-sa, zu dem die globale Cybersecurity-Community in Nürnberg zusammengekommen war. Auf den interessanten Impulsvortrag von Ralf Kimpel | Hubert Burda Media zum Thema „Cyber Risk Management – Key Aspects and Future Challenges“ folgte eine spannende Paneldiskussion zur Rolle von KI in Bezug auf Cyber-Risiken mit den Experten aus Wirtschaft und Forschung Dr. Victor del Razo | Spike Reply, Dr. Andreas Aschenbrenner | Siemes Advanta Consulting, Prof. Dr. Elif Bilge Kavun | Universität Passau sowie Philip Sperl | Fraunhofer Institut AISEC, die von Madeleine Myatt | Continental moderiert wurde. Dieses Jahr gab es noch einen dritten Programmteil: ein Spot On zum Thema „AI-powered Threat Intelligence“ mit Mike Heredia | XM Cyber und Neil Khatod | Hays unter der Moderation von Herbert Abben | Immersive Labs.

35 Jahre Repräsentanz des Freistaat Bayern in Tokyo: Paneldiskussion, Preisverleihung & Interview mit Herbert Hainer, Präsident des FC Bayern

Im Rahmen der Veranstaltung mit über 100 Gästen wurde die nicht mehr ganz neue Repräsentantin des Freistaats Bayern in Japan, Frau Susanne Schierok, vorgestellt und die Themen DeepTech & Innovations im Kontext der bayerisch-japanischen Wirtschaftsbeziehungen bei einer Paneldiskussion erörtert. Teilnehmer des Panels waren Vertreter von Schaeffler, German Bionic Systems sowie das japanische Unternehmen Toray Industries. Es folgte die Auszeichnung sieben japanischer, in Bayern ansässiger Unternehmen in den Kategorien „Loyalty Award“, „Newcomers Award“ und „Regional Commitment Award“. Wir gratulieren herzlich, wünschen weiterhin viel Erfolg im Freistaat und stehen für weitere Unterstützung jederzeit zur Verfügung. Weiteres Highlight war das Interview mit Herrn Herbert Hainer, dem Präsidenten des FC Bayern München und langjähriger CEO der adidas AG. Unsere Kollegin Frau Kaori Yamaguchi-Humpert und das Publikum bekamen spannende Insights über die Aktivitäten des weltweit bekannten Fußballklubs und warum die Entwicklung des Vereins ebenso wie die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Japan und Bayern echte Erfolgsgeschichten sind. Zum Abschluss wurde Herr Shinichi Okumura als Anerkennung seines langjährigen Engagements für die japanische Community in Bayern zum Ehrenbotschafter des Freistaats in Japan ernannt. Bei bayerisch-japanischen Spezialitäten und intensivem Networking klang der gelungene Abend aus.

Oberbayern | 17. Arbeitstreffen von Invest in Bavaria mit den bayerischen Wirtschaftsförderern in Garmisch-Partenkirchen

Die Arbeit von Invest in Bavaria, die Kommunikation mit den bayerischen Wirtschaftsförderern sowie die Zukunft der Bestandkundenentwicklung waren die zentralen Themen des 17. Arbeitstreffens von Invest in Bavaria mit den bayerischen Wirtschaftsförderungen. Vor beeindruckender Bergkulisse und bei sommerlichen Temperaturen gab es Einblicke in die nach Branchenschwerpunkten gegliederten Referate sowie das Marketingteam von Invest in Bavaria. Zudem wurden getreu dem Motto „Zusammenarbeit stärken“ kollaborativ neue Ideen und Konzepte entwickelt – in Workshops, Kleingruppen oder beim gemeinsamen Networking. Weitere Highlights der zweitätigen Veranstaltung waren eine Stadtführung, die Besichtigung der imposanten Skisprungschanze in Partenkirchen sowie das gemeinsame Abendessen mit intensiven Gesprächen.

SERVUS ScaleUp Festival

Gemeinsam mit La French Tech Munich gaben wir innovativen französischen und bayerischen Start-ups, die sich in Bayern (oder Frankreich) niederlassen wollen, die Möglichkeit, mit potenziellen Firmenkunden, Tech-Talenten oder Investoren aus Bayern und Frankreich in Kontakt zu treten. Diese Veranstaltung war auch ein perfekter Ort, um verschiedene Akteure des Start-up-Ökosystems in München zu treffen. Wir begrüßten ein vielfältiges und leidenschaftliches Publikum aus politischen Entscheidungsträgern, Wissenschaftlern, Akademikern, Unternehmen, Investoren und Unternehmern, um die Rolle Europas bei der Ausweitung von Deep-Tech-Innovationen über seine Grenzen hinweg zu diskutieren und zu seiner Souveränität beizutragen. Programm der Veranstaltung: 14h-17h Diskussionsrunden, Podiumsdiskussionen zu verschiedenen Schwerpunktthemen 17-18 Uhr Netzwerk-Cocktail 18h-20h Pitch-Sessions von bayerischen und französischen Start-ups 20h-23h Preisverleihung und Party Prize for the Best French start-up: Futurail Prize for the Best German start-up: AcTLAbS Prize for the Breakthrough Innovation: 3Deus Dynamics   Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

Videos

Start-up Festival Bits & Pretzels 2022 in München

Nach einer pandemiebedingten Pause fand Bits & Pretzels - eines der führenden Startup-Festivals in Europa - im Jahr 2022 endlich wieder in München statt. Frankreich war als erstes Gastland mit der La French Tech Munich Bühne vertreten und wir von Invest in Bavaria durften eine französische Delegation in Bayern begrüßen. Wir konnten mit einigen der Beteiligten sprechen, u.a. Felix Haas | Bits & Pretzels, IDnow, 10x-Gründer Carsten Rudolph | BayStartUP Gregor Voigt | Witco Bekale Jean-Cedric & Jack-Hermann NTOKO | TradeIn Dr. Robert Richard Richter | WERK1 - der gründungsfreundlichste Ort in München Pauline Gauthier & Céline FEVRIER | Business Frankreich (Export) Klaus Dittrich | Messe München Katinka Uppendahl | Invest in Bavaria

Watch now
arrow

Video-Statement von N. MAEKAWA, Generalkonsul von Japan in München

Nobutaka MAEKAWA, Generalkonsul von Japan in München, Deutschland, spricht ausführlich über Bayern als idealen Wirtschaftsstandort für japanische Unternehmen.

Watch now
arrow

Mobility Collaborations in Bayern: Es braucht mehr als eine Branche.

Paneldiskussion im Rahmen der IAA Mobility 2021 auf dem Marienplatz in München. Wie können branchenübergreifende Innovationen gedeihen?

Watch now
arrow

Invest in Bavaria @ Bits & Pretzels 2020

Im Rahmen der Bits & Pretzels 2020 organisierte Invest in Bavaria in Zusammenarbeit mit BayStartUP und Gründerland Bayern das Bayern-Panel "Bavarians Breaking Boundaries". Neben Pitches von innovativen Start-ups gab es eine Paneldiskussion. Wir haben die internationalen Start-ups gefragt, warum sie sich für Bayern als Standort in Deutschland / Europa entschieden haben.

Watch now
arrow

Standorteröffnung von Sunstar Engineering Europe in Rain am Lech

Der global agierende japanische Konzern Sunstar Group tätigt seine Europageschäfte der Sparten Automotive und Chemie ab sofort von Nordschwaben aus, wo das Unternehmen einen Produktions- und Entwicklungsstandort errichtete. Invest in Bavaria begleitete die bedeutende Ansiedlung von Beginn an – Investitionsvolumen: 20 Mio. Euro.

Watch now
arrow

Maifest 2019 in San Francisco - Future of Manufacturing

Die diesjährige Ausgabe des Maifests der bayerischen Repräsentanz in San Francisco fand am 10. Mai 2019 im Quadrus Conference Center im kalifornischen Menlo Park statt. Der Schwerpunkt lag auf der „Zukunft des verarbeitenden Gewerbes“ und richtete sich an Experten, Unternehmen und strategische Investoren, die in den Bereichen Industrie 4.0 und innovative Fertigungsmethoden tätig sind. Ziel war es, Kooperationen zwischen bayerischen Konzernen sowie mittelständischen Unternehmen und US-amerikanischen Start-ups zu initiieren.

Watch now
arrow

Infografiken

Infographic
Welcome to Bavaria. The Innovation Hub for Mobility.
Infographic
Welcome to Bavaria. Europe’s Innovation Hub for Quantum Computing.
Infographic
Welcome to Bavaria. Europe’s Innovation Hub for Life Sciences.
Infographic
Welcome to Bavaria. Europe’s Innovation Hub for Digital Health.
Infographic
Bavaria – The hotbed for chip design
Infographic
Cluster Offensive Bayern