Unternehmensgründung Die Unternehmensgründung in Deutschland ist einfach und unkompliziert. Wir helfen Ihnen gerne weiter! Jetzt Kontakt aufnehmen

Unternehmensgründung und -rechtsformen

Die Unternehmensgründung in Deutschland ist einfach und unkompliziert. Ausländische Investoren haben die Möglichkeit, in Deutschland eine unselbstständige Zweigniederlassung zu errichten und können somit unmittelbar mit ihrem Unternehmen in Deutschland operieren. Daneben können sie auch Tochtergesellschaften gründen und dabei wie deutsche Unternehmer zwischen allen Gesellschaftsformen wählen. Entscheidende Kriterien sind dabei oft die gewünschte Rolle der Gesellschafter, mögliche Haftungsbeschränkungen oder steuerliche Aspekte. Im deutschen Recht existieren zwei grundlegende Arten der Gesellschaftsform, die jeweils mehrere Unterformen mit spezifischen Vorteilen haben: die Kapitalgesellschaft und die Personengesellschaft.

10 Schritte bis zur Gründung einer Niederlassung oder eines Unternehmens
01
Kontaktieren Sie Invest in Bavaria Wir sind dafür da, Investoren die Informationen zu beschaffen, die für ihre Planung wichtig sind, und unterstützen sie dabei, Investitionen unkompliziert und zielführend umzusetzen. Ein Anruf und wir begleiten Sie bei wichtigen Schritten zur Niederlassungs- oder Unternehmensgründung.
Schritt 1
02
Erstellen Sie einen Businessplan Ein Businessplan ist ein Kurzprofil Ihres geplanten unternehmerischen Vorhabens. Dieses Profil dient uns dazu, Ihnen die optimale Unterstützung zu organisieren. Es ist in Bayern der Schlüssel zu vielen Vorteilen wie beispielsweise Fachkontakten oder Förderprogramme.
Schritt 2
03
Entscheiden Sie sich für die passende Rechtsform Je nach unternehmerischer Zielsetzung steht Ihnen eine Auswahl unterschiedlicher Rechtsformen für die Niederlassungs- oder Unternehmensgründung zur Verfügung.
Schritt 3
04
Eröffnung eines Bankkontos Niederlassungen und Unternehmen müssen über ein eigenes Bankkonto in Deutschland verfügen. Die Kontoeröffnung geschieht ohne großen bürokratischen Aufwand nach internationalen Gepflogenheiten.
Schritt 4
05
Notwendige Dokumente für die Unternehmensgründung bereithalten Je nach Rechtsform müssen unterschiedliche Dokumente eingereicht und Nachweise erbracht werden.Gerne schicken Ihnen unsere Mitarbeiter genaue Checklisten für die Rechtsform Ihrer Wahl und eine Zusammenstellung geeigneter beratender Rechtsanwälte zu.
Schritt 5
06
Auswahl der richtigen Experten und Partner Bei der Niederlassungs- oder Unternehmensgründung sollten in Deutschland verschiedene Fachleute hinzugezogen werden. Gerne vermitteln wir Ihnen Kontakte zu geeigneten Anwälten, Steuerberatern, Notaren und weiteren Fachleuten für Ihr Investitionsvorhaben.
Schritt 6
07
Registrierung im Handelsregister Im deutschen Handelsregister sind die Basisinformationen der eingetragenen Gesellschaften (Name und Sitz des Unternehmens, vertretungsberechtigte Personen, die Rechtsform sowie Grund- bzw. Stammkapital ) in Deutschland hinterlegt. Das Handelsregister ist ein bewährtes Instrument zur SChaffung unternehmerischer Rechtssicherheit und Transparenz.
Schritt 7
08
Geeignete Geschäfts- und Gewerberäume finden Invest in Bavaria stellt Ihnen für die Suche nach Gewerbeflächen mit dem „Standortinformationssystem Bayern“ (SISBY) eines der europaweit innovativsten Instrumente der Standortrecherche zur Verfügung. Gerne ist Ihnen Invest in Bavaria bei der Standortsuche behilflich!
Schritt 8
09
Beantragung einer Aufenthaltserlaubnis Für Nicht-EU-Bürger ist in vielen Fällen ein Visum für einen längeren Aufenthalt erforderlich. Die notwendigen Unterlagen (Antrag und Unternehmensprofil) stellt Ihnen die deutsche Botschaft oder das Konsulat in Ihrem Heimatland zur Verfügung.
Schritt 9
10
Aufnahme der Gechäftstätigkeit In einigen Fällen können Sie bereits während der Niederlassungs- oder Unternehmensgründung in Bayern geschäftlich tätig werden und die Basis für einen erfolgreichen Start schaffen. Zu allen praktischen Fragen einer Gründung können Sie sich der Unterstützung von Invest in Bavaria sicher sein.

Weitere Informationen

Germany Trade & Invest ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing.


Gründerland.Bayern ist ein Informationsportal für Unternehmensgründungen in Bayern

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technolgie betreibt verschiedene Gründungsportale mit umfassenden Informationen: Unter anderem das Existenzgründungsportal und das Gründerinnenportal

Gründer finden auch bei Work in Bavaria weitere Informationen.

Ihr Ansprechpartner

Weltweit für Sie vor Ort

Sie suchen nach einem neuen Unternehmensstandort? Bei uns erhalten Sie alle wichtigen Informationen und beste Unterstützung für Ihr Investitionsvorhaben. Unser Repräsentant betreut Sie vor Ort in Ihrer Landessprache. Zusätzlich steht Ihnen auch unser Kontakt in Bayern hilfreich zur Seite. Unser Service ist kostenlos und vertraulich.
Jan Danisman 450 Lexington, Fl 4 10017 New York +1 212 317-0588
Antonia Zierer 388 Market Street, Suite 1050 94111 San Francisco +1 415 362-1001
Christian Gnam Prinzregentenstr. 22 80538 München +49 89 24210-7506