Einreise/Aufenthalt

Was müssen Investoren wissen, bevor sie mit dem eigenen Unternehmen in Bayern durchstarten? Und was sollte man im Verlauf seines Aufenthalts berücksichtigen, um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein? Antworten auf diese Fragen finden Sie in dieser Kategorie.

 

Bürger aus Europa und der EU


Als Bürger Europas oder der EU benötigen Sie in den meisten Fällen für die Einreise nach Deutschland weder ein Visum noch müssen Sie eine Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis beantragen. Sie können in Bayern jederzeit arbeiten. Da es jedoch zur Zeit für einige europäische Länder Einschränkungen gibt, müssen in diesen Fällen gesonderte Genehmigungen bei der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit beantragt werden, um in Deutschland arbeiten zu dürfen. Weitere Details und Informationen geben die lokalen Ausländerbehören in Bayern (siehe Linkliste).

 

Bürger aus Drittländern


Für Bürger aus allen anderen internationalen Staaten gilt: Sie benötigen einen Aufenthaltstitel, der Ihnen ausdrücklich erlaubt, in Deutschland zu arbeiten. Es gibt nach dem Aufenthaltsgesetz folgende Aufenthaltstitel (Stand August 2012):

 

  • Ein Visum
  • Eine Aufenthaltserlaubnis (ein befristeter Aufenthaltstitel)
  • Eine Blaue Karte EU (ein befristeter Aufenthaltstitel für Hochqualifizierte)
  • Eine Niederlassungserlaubnis (ein unbefristeter Aufenthaltstitel, der Sie berechtigt, zu arbeiten)
  • Erlaubnis zum Daueraufenthalt-EG (ein unbefristeter Aufenthaltstitel, mit dem Sie arbeiten dürfen; Sie können Ihn beantragen, wenn Sie fünf Jahre rechtmäßig in Deutschland gelebt haben)

Weitere Details und Informationen geben die lokalen Ausländerbehören in Bayern (siehe Linkliste).

Einen ersten Anhaltspunkt, um herauszufinden, ob Sie problemlos in Bayern arbeiten können, bietet der Migration-Check der Bundesagentur für Arbeit.

Weitere Informationen

Das Auswärtiges Amt bietet weitere Informationen zu Einreise & Aufenthalt in Deutschland

Auf der Website von Work in Bavaria finden Sie eine Übersicht zum Arbeits- und Aufenthaltsrecht in Bayern

Wichtige Punkte, die vor der Einreise zu beachten sind finden Sie auf der Website von Germany Trade & Invest

Bayerischer Behördenwegweiser
Der kürzeste Weg zur richtigen Behörde in Bayern

Ihre Ansprechpartner:

Newsletter

Sie möchten monatlich zu interessanten Themen um den Standort Bayern informiert werden?
Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.

Weltweit für Sie vor Ort

Sie suchen nach einem neuen Unternehmensstandort? Bei uns erhalten Sie alle wichtigen Informationen und beste Unterstützung für Ihr Investitionsvorhaben. Unser Repräsentant betreut Sie vor Ort in Ihrer Landessprache. Zusätzlich steht Ihnen auch unser Kontakt in Bayern hilfreich zur Seite. Unser Service ist kostenlos und vertraulich.
Jan Danisman 1540 Broadway 24th Floor 10036 New York +1 212 317-0588
Antonia Zierer 388 Market Street, Suite 1050 94111 San Francisco +1 415 362-1001
Christian Gnam Prinzregentenstr. 22 80538 München +49 89 24210-7506