München Mar 27, 2023

Here We Go


Auf dem Forum werden bestehende und neue Partner der GFA zusammenkommen, um ihre Innovationen zu präsentieren, Ideen auszutauschen und sich zu vernetzen. Die bayerische Europaministerin Melanie Huml wird teilnehmen und ein Grußwort sprechen.

Die German-French Academy for the Industry of the Future (GFA) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Herausforderungen der zunehmenden Digitalisierung industrieller Prozesse durch gemeinsame Forschung, Bildung und Innovation zu meistern. Die Impulse für die gemeinsame Forschung kommen aus der Industrie, und auch die Anwendung der Ergebnisse ist wichtig.

Die Themen der GFA sind sehr breit gefächert und reichen von Cybersicherheit über das Internet der Dinge und künstliche Intelligenz bis hin zum Umgang mit Lieferketten in Krisenzeiten, um nur einige zu nennen. Bislang sind unter anderem Experten aus den Bereichen Informatik, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und Governance beteiligt. Ziel ist es jedoch, den Kreis der wissenschaftlichen und industriellen Partner sowie den thematischen Rahmen kontinuierlich zu erweitern.

Die German-French Academy for the Industry of the Future (GFA) wurde von der Technischen Universität München (TUM) und dem Institut Mines-Télécom (IMT) gegründet.

Back to events list arrow
  • location Location
    Oskar-von-Miller-Ring 25, 80333 München
  • calender Download event as iCal
  • signup Register here
  • language Languages
    Englisch, Französisch