Bayreuth Sep 19, 2022

Digitalisierung in der Werkstoffherstellung


Neue Produkte müssen schneller und hinsichtlich Ressourcenverbrauch zielgerichteter entwickelt sowie nachhaltiger hergestellt werden. Digitale, zunehmend auf Künstliche Intelligent basierende Methoden, leisten hierzu einen entscheidenden Beitrag. In der Betrachtung der gesamten Entwicklungskette für neue keramische oder metallische Bauteile von der ersten Einsatzplanung bis zur Serienfertigung werden Schwerpunktthemen wie Material-, Prozessdesign, Digitaler Zwilling, Virtuelle Konstruktion, Prozessüberwachung, Modellintegration und KI-Algorithmen fokussiert.

Die Veranstaltung bietet auch die Gelegenheit, das Fraunhofer-Zentrum für Hochtemperatur-Leichtbau HTL zu besichtigen und die Forschungsthemen näher kennenzulernen.

Back to events list arrow
  • location Location
    Fraunhofer ISC - Zentrum für Hochtemperatur-Leichtbau HTL, Bayreuth
  • calender Download event as iCal
  • signup Register here
  • language Languages
    Deutsch, Englisch