Nürnberg Nov 21, 2013

3. Deutsch-Türkischer Wirtschaftstag


Invest in Bavaria wird mit einem Stand vor Ort sein und über Unterstützungsmöglichkeiten für türkische Unternehmen und über den Wirtschaftsstandort Bayern informieren.

Mit 207.000 türkischen Mitbürgern (Dez. 2012) ist der Freistaat nach Nordrhein-Westfalen das Bundesland mit dem zweitgrößten türkischen Bevölkerungsanteil. Entsprechend ist die türkisch-stämmige Unternehmercommunity in Bayern hoch-dynamisch: laut Schätzungen der Deutsch-Türkischen Wirtschaftsvereinigung gibt es ca. 12.000 Unternehmen  in Bayern, die von türkisch-stämmigen Inhabern geführt werden, darunter auch Kleinstunternehmen im Bereich Gastronomie, Lebensmittel und Handwerk.  Den bayerischen Handelskammern zu Folge gibt es aktuell unter den bayerischen Firmen immer mehr auch Unternehmensberater, Apotheker, Anwälte, Ingenieure und Fachärzte türkischer Herkunft. In den letzten Jahren gab es auch vereinzelt Direktinvestitionen türkischer Firmen, die sich am Standort Bayern per Ansiedlung oder Übernahme einer bestehenden Firma eine Präsenz aufgebaut haben.

Aus Sicht des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie sind türkische Unternehmen und Unternehmen von türkischstämmigen Inhabern ein wichtiger Bestandteil der bayerischen Wirtschaft.

Veranstaltungsort: Handwerkskammer Mittelfranken, Sulzbacherstr. 11-15, 90489 Nürnberg
Uhrzeit: 13-19 Uhr
Anmeldung zum Deutsch-Türkischen Wirtschaftstag unter: [email protected]

Bei Interesse können vorab gerne Gespräche mit Invest in Bavaria vereinbart werden.

Ihr Ansprechpartner:

Caglar Bektas
Tel.:+49 89 24210-7525
[email protected]

 

Informationen zum Verband TiAD: www.tiad.de

 

Back to events list arrow
  • calender Download event as iCal
  • language Languages