Online24.11.2020 Franco-Bavarian Start-up Session4. Ausgabe der Franco-Bavarian Start-up Session

Die Online-Veranstaltung, die vom französischen Konsulat in München, Atos, BayFrance und Invest in Bavaria ausgerichtet wird, steht unter dem Titel "Think in circles - Enabling Circular Economy through digital solutions". 

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen das Schwinden natürlicher Ressourcen in Verbindung mit dem Klimawandel sowie die Frage, wie die Wirtschaft mithilfe technologischer Lösungen nachhaltiger und zirkulärer gestaltet werden kann. Darüber hinaus werden Gelegenheiten zum Networking mit Branchenführern, Unternehmern und Vertretern aus der Wissenschaft geboten. Durch Keynotes, Start-up-Pitches und Break-out-Sessions werden Einblicke in zirkuläre Ökonomien ermöglicht, angetrieben durch digitale Innovationen.

Mit dabei sind:

  • Start-ups, die in Bereichen digitaler Lösungen tätig sind und Kreislaufwirtschaften ermöglichen. (Sie können sich hier für einen Pitch bewerben)
  • Unternehmen mit Sitz in Bayern, die an Lösungen der Kreislaufwirtschaft interessiert sind
  • Wissenschaftliche Organisationen aus Frankreich und Bayern, die sich mit der Kreislaufwirtschaft und digitalen Lösungen für die Kreislaufwirtschaft beschäftigen
  • Französisch-bayerisches Innovations-Ökosystem, das Unternehmen aus Frankreich und Bayern verbindet

Ausführlichere Informationen zur Veranstaltung, zum Anmeldelink und zu den Referenten finden Sie auf der Anmelde-Website. Bitte melden Sie sich bis zum 20. November an. Das Event findet am 24. November 2020 von 16.00 bis 18.00 Uhr statt.
 

Ihre Ansprechpartnerin
Eva Apfel
Telefon: +49 89 24210-7512
Email: eva.apfel(at)invest-in-bavaria.com

 

Veranstaltung als iCal herunterladen Zur Veranstaltungsliste