München26.11.2020 food collegenDas Cluster Ernährung des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten lädt 10 Unternehmen ein, mit verschiedenen Expert*innen am Geschmack ihrer Produkte zu arbeiten

Bis zum 5. Oktober 2020 können sich bayerische Food-Startups und landwirtschaftliche
Betriebe mit innovativen Lebensmittelprodukten für die kostenlose Veranstaltung bewerben.
 

Mit dem Förderprogramm „food collegen“ setzt sich der Cluster Ernährung für die Produktentwicklung bayerischer Food Startups ein. Das Ziel ist es den Teilnehmenden eine Beratungsmöglichkeit und individuelle Verbesserungsvorschläge für ihre Produkte zu ermöglichen. Zusätzlich wird über Schritte der Produktentwicklung, von Konsumentenforschung bis Sensoriktests, praxisnah informiert.

Teilnahmebedingungen:

  • Kurzvorstellung (max. 1 Seite) von Ihrem Unternehmen mit Vorstellung Ihres Lebensmittelproduktes (wenn möglich mit Foto) an folgende E-Mail Adresse.
  • Beantwortung der folgenden Frage in Ihrer E-Mail: Wie haben Sie bisher die Produktentwicklung durchgeführt?


Zusätzlich wird bei einer Auswahl das Lebensmittelprodukt bis Ende Oktober benötigt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie Ansprechpersonen finden Sie hier.

Veranstaltung als iCal herunterladen Zur Veranstaltungsliste