München17.09.2020 Start-Up Award des DIGITAL FUTUREcongressStart-ups erhalten beim größten Digitalisierungs-Kongress in Bayern die Möglichkeit sich potentiellen Kunden und Investoren vorzustellen.

Bis zum 06.08.2020 können sich Neu- und Ausgründungen für den Start-Up Award bewerben, um wertvolle Kontakte mit potenziellen Geld- und Auftraggebern zu knüpfen.

Auf dem DIGITAL FUTUREcongress (DFC) - Bayerns größter Kongressmesse - haben nominierte junge Unternehmen, die sich mit digitaler (Daten-)Transformation beschäftigen, am 17.09.2020 im MOC der Messe München die Möglichkeit, ihre Geschäftsideen IT-Verantwortlichen aus Wirtschaft und Verwaltung oder Investoren in fünfminütigen Pitches auf einer Start-Up-Bühne zu präsentieren.

Interessenten können sich bis 06.08.2020 über ein Online-Bewerbungsformular anmelden.
 

25 Bewerber, die es in die Endrunde schaffen, profitieren neben der garantierten Teilnahme am Start-Up Award zudem von folgenden Vorteilen:

- Listung des Unternehmens in der Veranstaltungs-App, der Messezeitung und als Aussteller auf der DFC-Website
- 25 kostenfreie Eintrittskarten im Wert von 1.725,00 EUR
- 25 kostenfreie Online-Ticketcodes im Wert von 1.725,00 EUR
- kostenfreie Teilnahme am Aussteller-Salestraining im Wert von 700,00 EUR 
- Ausstellungsfläche von 3 qm (1,5 m B x 2 m T) für die Aufstellung eines Rollups
- Nutzung des Mobiliars und der Stromversorgung in der Start-Up Area 

Den Nominierten wird eine verbindliche Bearbeitungsgebühr von 399,00 EUR exkl. MwSt., worin o.g. Leistungen inkludiert sind, in Rechnung gestellt.

 

Veranstaltungsort
MOC Messe München
Halle 4
Lilienthalallee 40
80939 München

Veranstaltung als iCal herunterladen Zur Veranstaltungsliste