Deggendorf19.03.2020 4. Bayerisch-Tschechischer UnternehmertagDer 4. Bayerisch-Tschechische Unternehmertag findet 2020 erstmals zeitgleich in Kombination mit dem Messeformat „Unternehmensbörse“ statt. Zusammen ergibt dies eine spannende Plattform für grenz- und branchenübergreifende Vernetzung, neue Kontakte, spannende Kooperationen und gewinnbringende Geschäftsbeziehungen.

Fachleute beleuchten die Frage, wie Digitalisierung und Künstliche Intelligenz auf das Arbeiten und Leben im grenzübergreifenden Kontext wirken. Im Messebereich präsentieren sich bayerische und tschechische Unternehmen, Hochschulen und Institutionen.


„Grenzenlose“ Kooperation führt zu Wertschöpfung im gemeinsamen bayerisch-tschechischen Lebensraum: Profitieren auch Sie von dieser Dynamik! Die Europaregion Donau-Moldau lädt Sie am 19. März herzlich zu dieser kostenfreien, simultan gedolmetschten Veranstaltung nach Deggendorf ein.


Für Anfragen und Anmeldungen steht Ihnen die Netzwerkmanagerin Bayern-Böhmen, Frau Jaroslava Pongratz, unter j.pongratzeuregio-bayern.de zur Verfügung.

Veranstaltung als iCal herunterladen Zur Veranstaltungsliste