München03.03.2020 Corporate Meetup JapanPitches 15 japanischer Unternehmen, inklusive Networking-Time und Einzelmeetings

Auf der Corporate Meetup Japan stellen sich 15 japanische Unternehmen mit dem Ziel vor, Kontakte zu innovativen Unternehmerinnen und Unternehmern für langfristige Kooperationen in Vertrieb, Einkauf oder Entwicklung zu knüpfen. Vertreten sind namhafte Firmen, wie Denso Automotive, Hitachi Vantara, Lixil, Murata Electronics, Satori Electric oder Toyota Tsusho Europe. Organisiert wird die Veranstaltung von der japanischen Wirtschaftsvertretung JETRO und BayStartUP.
Besonders interessant ist die Veranstaltung für Start-ups in der frühen Prototypen- und Wachstumsphase, die mit dem Gedanken spielen nach Japan zu expandieren.
 

Programm:
-    Pitches der japanischen Unternehmen: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
-    Networking-Time: 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr
-    Business-Matching / Einzelmeetings: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr (inkl. Voranmeldung, s. unten)


Anmeldekriterien für das Business-Matching:
-    Interesse an der Zusammenarbeit mit japanischen Unternehmen in den Bereichen Technologie-Entwicklung, Einkauf, Vertrieb, o.Ä.
-    Vorweisen min. eines Prototypen zur Lösung / Idee in den Bereichen Mobilität, IIOT, Smart Home oder Smart City.


Anmeldeschluss ist der 24.02.2020.


Die Sprache der Veranstaltung ist Englisch. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung sind notwendig und hier möglich.
 

Veranstaltungsort:
IHK München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2
80333 München
1. OG; Börsensaal und Maffei-Saal

Veranstaltung als iCal herunterladen Zur Veranstaltungsliste