München 30.10.2018 - 31.10.2018 TU-Automotive Europe Konferenz und Ausstellung zur Zukunft der vernetzten Mobilität

Die TU-Automotive Europe ist Europas größte Konferenz und Ausstellung, die sich seit mittlerweile 15 Jahren mit der Zukunft der vernetzten Mobilität befasst. Innovative Köpfe der Branche geben für zwei Tage lang tiefgreifende Einblicke in bahnbrechende Technologien und Netzwerke.

Die Konferenz im Überblick:

  • Konferenzprogramm: Über 40 Präsentationen, Diskussionsrunden und Debatten über die wahren Chancen und Herausforderungen
  • Speaker Line-Up: Mehr als 80 Branchenführer sprechen sich aus, von CEOs und CDOs bis zu Start-ups 
  • Networking-Programm: Die Konferenz bringt 750 Teilnehmer, darunter Autohersteller, Regierungsvertreter, Forschungseinrichtungen, Softwareunternehmen, Start-ups, VCs und viele mehr zusammen
  • Ausstellungsüberblick: Über 45 Messestände präsentieren branchenführende vernetzte Fahrzeugtechnologie - das Benchmarking- und BD-Forum der Branche schlechthin
  • Exklusiver Buchungsrabatt: Sie sparen bei Buchung Ihres Veranstaltungstickets mit einem speziellen Rabatt-Code, den Sie nur in der Broschüre finden
Veranstaltung als iCal herunterladen Zur Veranstaltungsliste