Zurück zu den neuesten Beiträgen

Türkisches IT-Unternehmen Natek Bilişim startet Europa-Expansion in Garching

Hübschle: Bayerischer Cybersecurity-Sektor zieht führende Unternehmen aus dem Ausland an.

MÜNCHEN  Natek Bilişim, Marktführer für IT-Sicherheitslösungen in der Türkei, beginnt seine Europa-Expansion in Bayern. Im Oktober 2014 eröffnete Natek ein F&E-Büro im Technologie- und Gründerzentrum gate Garching im Norden von München.

Durch die vermehrten Verletzungen der Datensicherheit in letzter Zeit wurde IT-Sicherheit zu einem zentralen Ziel von Regierungen und Unternehmen. Nateks Erfahrung und Wissen im Bereich der IT-Sicherheit ermöglicht die Entwicklung neuer innovativer Produkte, die großen Erfolg auf dem europäischen Markt versprechen.

Dr. Wolfgang Hübschle, Leiter von Invest in Bavaria, der Ansiedlungsagentur des Freistaats Bayern, begrüßt die Expansion von Natek: „Wir freuen uns, dass Natek nach Garching kommt. Diese Entscheidung ist wieder einmal ein Beispiel für die Attraktivität Bayerns als Standort für IT-Unternehmen. Als IT-Sicherheitsunternehmen ist Natek eine besonders interessante Ergänzung des bayerischen Cybersecurity-Sektors. Ich wünsche Natek viel Erfolg bei den F&E-Aktivitäten in Garching.“

Mit dem neuen Standort in Bayern möchte Natek vor allem in Europa expandieren. Necati Ertuğul, CTO der Firma, erklärt, warum die Wahl auf den Standort Garching fiel: „Die einzigartigen Standortvorteile, die sehr starke Verkehrsinfrastruktur, die hochtalentierten Arbeitskräfte und die große Unterstützung von öffentlichen und privaten Institutionen, die uns entgegengebracht wurde, waren die Hauptgründe, die für den Großraum München sprachen.“ Invest in Bavaria unterstützte Natek mit Informationen zur starken bayerischen IT-Community und mit Vorschlägen zu möglichen Geschäftsstandorten in Bayern. Ertuğul hebt hervor, dass „vor allem die Infrastruktur in Garching und die Möglichkeit einer engeren Zusammenarbeit mit der TU München Natek große Möglichkeiten zur Integration ins europäische Geschäftsumfeld bieten.“

Derzeit bietet Natek Produkte in den Bereichen Sicherheitsmanagement, Netzwerkzugangskontrolle, Management mobiler Geräte, Prävention von Datenlecks, Netzwerk- & Systemmanagement, Datenverschlüsselung und Energieverteilungseffizienz an. Natek beschäftigt bisher 150 IT-Experten in Ankara und Istanbul. Das Unternehmen plant von der Deutschlandzentrale aus, neue Produkte zu entwickeln.

Zurück zu den neuesten Beiträgen

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Anton Preis Pressesprecher – Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Telefonnummer: +49 89 2162-2290 Prinzregentenstr. 28  80538 München