Zurück zu den neuesten Beiträgen

Gateway TechnoLabs GmbH startet seine Geschäftstätigkeit vom neuen Büro in München

Das Softwareunternehmen Gateway TechnoLabs GmbH hat Anfang März seine Geschäftstätigkeit im neuen Büro in München aufgenommen.



Für Deutschland wie auch für den Rest der Welt fokussieren die Gateway TechnoLabs IT-Lösungen den Bereich automobiler Aftermarkt, Logistikdienstleister, Hersteller medizintechnischer Geräte und Medien/Verlagswesen. Die Gateway TechnoLabs GmbH ist spezialisiert auf die Implementierung von Lösungen zur digitalen Transformation. Sie nutzt dabei Cloud, IoT und Web Technologien, um die globale Effizienz der Geschäftsprozesse ihrer Kunden und damit letztlich die Produktivität zu steigern. Software von Gateway TechnoLabs hilft z.B. Autohändlern dabei, Kosten und Effizienz bei der Vergabe von Aufträgen, der Koordinierung von speziellen Reparaturen oder Dienstleistungen oder bei der Teilebestellung zu optimieren. Die CRM Anwendung leistet beispielsweise weit mehr als Kundentermine zu verfolgen und zu planen. Sie ermöglicht es dem Händler, seine Kunden auf die im System hinterlegte individuell bevorzugte Art und Weise anzusprechen und bei potentiellen Interessenten effizienter am Ball zu bleiben. Die Software hilft dadurch auch, zielgerichteter Marketingkampagnen zu konzipieren.

 

“Bayern und ganz besonders München als Hub für Technologieinnovation ist der ideale Standort für unser Deutschlandgeschäft“, so Arun Nair, Geschäftsführer von Gateway Technolabs GmbH. Er lebt bereits seit 20 Jahren in München und versteht die Erwartungen und den Bedarf von Organisationen in Deutschland. Seine Ziele sind ehrgeizig: “Gateway Technolabs Gmbh plant lokal in München stark zu wachsen und bis 2020 die umsatzstärkste Niederlassung weltweit zu werden.”

 


Das Unternehmen verfolgt die Strategie der internationalen Vor-Ort-Präsenz seit vielen Jahren und hat weltweit bereits 17 Büros und 3 Entwicklungszentren in Indien, den Niederlanden und Dubai (UAE). Zu ihren Kunden gehören z.B. LKQ Corporation USA, Toyota Motor Corporation Japan, ALD Automotive Netherland, Abbot Medical USA, Elsevier USA, Aditro Finland, M&C Saatchi Australia und Sanoma Finland. Gateway TechnoLabs hat 1400 Mitarbeiter weltweit und seinen Hauptsitz im indischen Wirtschafts- und Industriehub Ahmedabad.

Zurück zu den neuesten Beiträgen

Ihr Ansprechpartner:

Jürgen Marks Pressesprecher und Leiter der Pressestelle – Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Telefonnummer: +49 89 2162-2290 Prinzregentenstr. 28  80538 München