Games industry May 17, 2013

Games, Games, Games

Der Freistaat Bayern ist die umsatzstärkste Region der deutschen Games-Industrie. Das hat eine von den Medientagen München GmbH veröffentlichte Studie zum Games-Standort Bayern gezeigt.

228 Games-Unternehmen in Bayern erzielten  demnach 2012 einen Umsatz von 1,21 Milliarden  Euro, das sind 56 Prozent des bundesweiten Umsatzes. Bayern punktet als Games-Standort vor allem durch gute Infrastruktur, die hohe Wirtschaftskraft des Freistaats sowie aufgrund des guten Austausches zwischen Politik und Games-Branche.

Die Ergebnisse der Studie finden Sie hier.

Subscribe to our newsletter

The regular Invest in Bavaria newsletter provides you with free information about Bavaria regarding business, society and culture as well as events. Subscribe now!

By subscribing, you give your consent to receive the newsletter. You can unsubscribe at any time. Your consent also includes tracking within the newsletter to improve future newsletters. For more information, please see the Invest in Bavaria Privacy Policy .

Copyright © 2024 Invest in Bavaria - The Business Promotion Agency of the Free State of Bavaria