Logistik in Bayern

Die industrielle Prägung Bayerns bietet Logistikern perfekte Voraussetzungen zur Anbahnung von Geschäftskontakten. Überdurchschnittliche 23,9 Prozent aller Beschäftigten Bayerns arbeiten im verarbeitenden Gewerbe. Unternehmen aus bayerischen weltweit führenden Branchen wie Automobil- und Maschinenbauindustrie sowie Medizin-, Energie- und Umwelttechnik bieten ein hohes Auftragspotenzial. Zudem sind in Bayern acht der zehn größten Online-Händler Deutschlands mit Hauptsitz oder Niederlassung präsent. Nicht ohne Grund: In Süddeutschland gibt es die kaufkraftstärksten Verbraucher.

Stefan Günther

Stellv. Referatsleiter regionale Projekte

+49 157 7540 1462 [email protected]

Josephsplatz 8
90403 Nürnberg

36.00
Milliarden Umsatz macht Bayerns Logistik

Bayerns Logistik steht für einen Umsatz von 36 Milliarden Euro, der rund 18 Prozent des gesamtdeutschen Umsatzes entspricht. Mit über 400.000 Beschäftigten ist der Logistiksektor ein Wachstumstreiber in Bayern. Der Freistaat bietet eine exzellente Verkehrsinfrastruktur mit 137.000 Kilometern Straßennetz und einem leistungsfähigen Schienennetz, dessen Kapazitäten in Zukunft weiter ausgebaut werden. Über den umweltfreundlichen Verkehrsträger Schiene werden aktuell rund 50 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen, was zu einer maßgeblichen Entlastung der Straßen und zu einer aktiven Senkung des CO2 Ausstoßes beiträgt. Die 24 Häfen bieten eine hervorragende Anbindung an Europas bedeutendste Wasserstraße, den Rhein-Main-Donau-Kanal. Die Häfen sind Umschlagplätze für etwa 6,5 Millionen Tonnen Fracht. An den beiden größten bayerischen Flughäfen München und Nürnberg werden annähernd 400.000 Tonnen Luftfracht umgeschlagen. Für die effiziente Verknüpfung der Verkehrsträger besteht ein leistungsfähiges Netz an Umschlagplätzen sowie Güterverkehrszentren, das zukünftig weiter ausgebaut wird.

Zahlen der Logistikbranche

3.00

internationale Verkehrsflughäfen in Bayern.

137000.00

Kilometer Straßennetz in Bayern

6.50

Millionen Tonnen Fracht werden an Bayerns Häfen umgeschlagen

24.00

Häfen bieten die Anbindung an Europa

  • Talents & Research minus
  • Standorte

    Unternehmen der Logistikbranche in Bayern

    Warum Bayern

    Bayern verfügt über herausragende Position in vielen Bereichen und ist mit seiner starken Wirtschaft ideal für die Ansiedlung.

    So unterstützen wir Sie

    Wir stärken Ihnen den Rücken für das Wachstum Ihres Unternehmens in Bayern: Kostenlos, vertraulich und effektiv.

    Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und melden uns bei Ihnen!

    Category*

    Please select

    arrow
    Branch

    Please select

    arrow
    Country*

    Please select

    arrow
    * Mandatory fields