Von den Stärken zur Strategie - Erster Wirtschaftsförderer-Workshop in Bamberg

Am 11. und 12. November 2014 fand zum ersten Mal ein von Invest in Bavaria organisierter Workshop für bayerische Wirtschaftsförderer in Bamberg statt. An zwei Tagen wurde moderiert durch ExperConsult rund um das Thema „Erfolgreiche Investorenansprache: Von den Stärken zur Strategie“ diskutiert.

Von den Stärken zur Strategie - Erster Wirtschaftsförderer-Workshop in Bamberg
Wirtschaftsförderer-Workshop in Bamberg

Mit der Durchführung von Wirtschaftsförderer-Workshops will Invest in Bavaria im engen Dialog mit den regionalen Wirtschaftsförderungen dazu beitragen, dass sich der Standort Bayern und seine sehr unterschiedlichen Regionen gemeinsam noch besser im nationalen und internationalen Standortwettbewerb positionieren und die Professionalität der Investorenbetreuung in Bayern weiter gestärkt wird. Der Fokus des ersten Workshops lag auf der erfolgreichen Investorenansprache durch Profilbildung eines Standortes. Wie man die eigenen Stärken identifiziert und daraus ein Strategiekonzept ableitet war Gegenstand des ersten Workshop Tages. Es wurde diskutiert welche Akteure in den Prozess eingebunden und welche Daten in die Analyse des Standortes einbezogen werden müssen oder wie groß ein Wirtschaftsraum definiert werden muss um erfolgreich ein Strategiekonzept zu konzipieren und umzusetzen. Im Vordergrund des zweiten Workshop Tages stand die Umsetzung der identifizierten Stärken in ein Kommunikationskonzept. Anhand von Imagefilmen wurden gute sowie kostengünstige, aber auch weniger gelungene Umsetzungsbeispiele präsentiert.

Der kollegiale aber auch der persönliche Austausch der 17 regionalen Teilnehmer untereinander und mit Vertretern von Invest in Bavaria kam dabei nicht zu kurz, so dass jeder fundierte Informationen aber auch neue Ideen und Anregungen für die weitere Arbeit mitnehmen konnte.