Projekt Public Telescope

Die astrofactum GmbH präsentiert das Projekt Public Telescope, das erste Weltraumteleskop für die Öffentlichkeit - „Made in Germany“.

Wichtigstes Ziel des Projektes ist es, astronomische Beobachtungen endlich auch für ein breites internationales Publikum zugänglich zu machen. Amateurastronomen, Bildungseinrichtungen und
Wissenschaftler sind ebenso angesprochen wie Privatpersonen. Das in Deutschland konzipierte Teleskop soll in 4 Jahren seinen Betrieb aufnehmen. Sobald das Weltraumteleskop seinen Erdorbit
erreicht hat, wird es weltweit und für jedermann zur Verfügung stehen.

„Engagierte Amateurastronomen auf der ganzen Welt warten seit langer Zeit darauf, Weltraumteleskope selbst nutzen zu können. Das Public Telescope wird diese Möglichkeit eröffnen“, so Heiko Wilkens, Gründer und Leiter des Projekts.

Details zum Vorhaben finden Sie hier: www.publictelescope.org