Microsoft setzt in Bayern Zukunftstrends

Microsofts neue Deutschland-Zentrale eröffnet 2016 in München. Das Gebäude soll ein Büro der Zukunft werden.

Die Welt des Arbeitens wird flexibler und kooperativer: Nach 20 Jahren in Unterschleißheim wechselt die Deutschland-Zentrale von Microsoft nach München. In der Parkstadt Schwabing entsteht ein vollkommen neuer Bürokomplex, der optimal auf die veränderten Arbeitsanforderungen der Microsoft Mitarbeiter zugeschnitten ist und modernste Standards in punkto Energieeffizienz erfüllt. Zudem soll das Unternehmen besser sichtbar werden. Ein wichtiges Signal, mit dem die Informations- und Kommunikations-Technologie in München und Bayern weiter gestärkt wird.
                       
Mehr Infos finden Sie hier.