0

BayChi-Summit: Vernetzung schafft Wachstum

Auch in diesem Jahr, veranstaltete Invest in Bavaria in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Generalkonsulat in München, der Landeshauptstadt München und der Chinesischen Handelskammer in Deutschland ein Treffen für Geschäftsführer chinesischer Unternehmen in Bayern. Der BayChi-Summit zeigt: Es liegt dem Freistaat am Herzen, dass sich die chinesische Business-Community im weiß-blauen Land erfolgreich entwickelt und sich „wie zu Hause“ fühlen kann – dabei spielen insbesondere die Netzwerke eine große Rolle. Die alljährlich im Herbst stattfindende Veranstaltung ist mittlerweile ein fester Termin im Kalender der chinesischen Business-Community in Bayern.

Eröffnet wurde die Veranstaltung in diesem Jahr von Dr. Wolfgang Hübschle, dem Leiter von Invest in Bavaria. Herr Hübschle, der nur wenige Tage zuvor von einer Geschäftsreise aus China zurückgekehrt war, betonte die gute Zusammenarbeit mit chinesischen Unternehmen. Auch die Eröffnung der dritten Repräsentanz in China in Chengdu zeigt die hohe Bedeutung der bayerisch-chinesischen Freundschaft.
Von chinesischer Seite sprach Frau Jingqiu Mao, Generalkonsulin der Volksrepublik China in München, das Grußwort. Die Generalkonsulin betonte die positive Entwicklung der bayerisch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen und wies auf die wichtige Bedeutung der chinesischen Community in Bayern hin.

Das alljährliche Highlight des Abends ist die Verleihung des bayerischen Newcomer-Awards. Frau Rita Roider, Leiterin für Standortmarketing der Stadt München, verlieh den diesjährigen Preis an den chinesischen Automobilhersteller First Automotive Works – kurz FAW. FAW hat sich 2018 in München in den Räumlichkeiten von WeWork niedergelassen und betreibt ein Design R&D Center.

Im historischen Silbersaal des Deutschen Theaters im elegantem Neorokokostil, den typisch bayerischen Dekorationen und der professionellen Musikumrahmung konnten sich die Anwesenden in lockerer Atmosphäre austauschen und ihr Netzwerk erweitern. Auf ein weiteres Treffen im nächsten Jahr! Servus, Zai Jian!

Bilder zu diesem Event finden Sie hier.