Städte und Regionen

Bayern ist das größte Land der Bundesrepublik Deutschland. Auf mehr als 70.000 Quadratkilometern leben und arbeiten über zwölf Millionen Menschen in sieben Regierungsbezirken.

Neben den acht Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern, darunter München und Nürnberg als die beiden größten, ist auch der ländliche Raum für Bayern von großer Bedeutung. Er umfasst rund 85 Prozent der Landesfläche und ist Lebens-, Wirtschafts- und Arbeitsraum für fast 8 Millionen Menschen, also etwa 60 Prozent der bayerischen Bevölkerung.