Veranstaltungen

Invest in Bavaria und andere Einrichtungen organisieren für Sie eine Fülle von Veranstaltungen, die Unternehmern und Firmen wertvolles Know-how vermitteln sowie ihnen die Chance geben, neue Kontakte zu knüpfen. Erfahren Sie hier, welche aktuellen Termine für Sie interessant sein könnten.


München
04.02.2014 - 15.07.2014
„Mit uns kommen Sie weiter – Der Landkreis Hof als Wirtschaftsstandort“
Der Landkreis Hof präsentiert sich im „Haus der Bayerischen Landkreise“ in München.
anzeigen ∨
 

Seit 2010 gehört der Landkreis Hof der Europäischen Metropolregion Nürnberg an und bildet mit der Stadt Hof und dem Landkreis Wunsiedel die Ansiedlungsregion „Hochfranken“, die gerade für innovative Industrie mit zukunftsfähigem Branchenmix attraktiv ist, da die Absolventen der Hochschule Hof mit ihren 30 Bachelor- und Masterstudiengängen die heimische Wirtschaft bereichern.

Der Landkreis mit dem Prädikat „Wohlfühlregion“ garantiert mit der umliegenden Natur des Fichtelgebirges und des Frankenwaldes auch die notwendige Work-Life-Balance der Arbeitnehmer mit ihren Familien.


Die Ausstellung, die zehnte in der Geschäftsstelle des Bayerischen Landkreistags, ist ab sofort bis Mitte Juli im „Haus der bayerischen Landkreise“ kostenlos zu besichtigen.


Bayerischer Landkreistag
Kardinal-Döpfner-Str. 8
80333 München
Öffnungszeiten:
Mo – Do: 8:00 – 16:00 Uhr, Fr: 08:00 – 12:00 Uhr



Würzburg
28.03.2014 - 23.05.2014
Innovative Produkte durch Nanoschichten
Veranstaltung zum Thema Innovative Produkte durch Nanoschichten - Vom Labor zur Serienproduktion III
anzeigen ∨
 

Mit dem Vortragsangebot möchten die Organisatoren -
der Cluster Nanotechnologie in Kooperation mit den Nanonetz-Mitgliedern
Fraunhofer ISC und IHK Würzburg-Schweinfurt - vor allem Produkt
entwickler und Entscheider in Unternehmen ansprechen, die nach
Lösungsansätzen für die Umsetzung ihrer Ideen suchen.

Weitere Infos zum Programm finden Sie hier.



Prag
22.04.2014 - 23.04.2014
Tschechisch-Deutsche Raumfahrtindustrietage
Raumfahrtkongress im Tschechischen Verkehrsministerium
anzeigen ∨
 

Follow-Up zu den vom Bayerischen Wirtschaftsministerium zusammen mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) im Jahre 2013 organisierten ESA Technologietagen.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.
 
Invest in Bavaria ist für Sie vor Ort.
 
Ihr Ansprechpartner:
Bernd Buchenberger
Tel.:+49 89 2162-2582 
Bernd.Buchenberger(at)invest-in-bavaria(dot)de



München
05.05.2014 - 09.05.2014
IFAT 2014
Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall & Rohstoffwirtschaft
anzeigen ∨
 

Das Angebot der Leitmesse für Umwelttechnologie München umfasst die Bereiche Wassergewinnung, Meerwasserentsalzung, Wasser- und Abwasserbehandlung, Wasserverteilung und Kanalisation, Küsten- und Hochwasserschutz, Abfallentsorgung und Recycling, Energiegewinnung aus Abfallstoffen, Straßenreinigung, Altlastensanierung und Bodenaufbereitung, Abgas- und Abluftreinigung, Lärmminderung und Schallschutz, Mess-, Regel- und Labortechnik, sowie Wissenschaft, Forschung und Technologietransfer.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.



München
06.05.2014 - 06.05.2014
Turkey meets Bavaria
Bayerisch-Türkisches Get-Together auf der Messe IFAT am 6. Mai in München
anzeigen ∨
 

Für alle, die Interesse an einem bayerisch-türkischen Erfahrungsaustausch haben und mehr über die Umwelttechnik in Bayern und in der Türkei wissen wollen.

Für weitere Informationen zum Programm klicken Sie bitte auf die jeweilige Sprachauswahl:

Programm: IFAT 2014, Bayerisch-Türkisches Get-Together

Program: IFAT 2014, Bavyera-Türkiye Buluşması



Bad Staffelstein
07.05.2014 - 09.05.2014
24. Symposium - Thermische Solarenergie
Forum für einen intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch aller auf dem Gebiet der Solarthermie, Wärmespeicherung und der Energieeffizienz aktiven Akteure und Akteurinnen
anzeigen ∨
 

Ein inhaltlicher Schwerpunkt dieses Symposiums wird insbesondere die Rolle der Solarthermie im Kontext der novellierten europäischen Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden sein, die ab dem Jahr 2019 bzw. 2021 beim Neubau die Realisierung von nahezu Nullenergiegebäuden fordert. Aspekte der solaren Modernisierung, die Nutzung von Solarwärme für industrielle Prozesse und das Thema Kosten- bzw. Preisreduktion werden weitere Schwerpunkte darstellen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.




07.05.2014 - 07.05.2014
Kooperationsforum-Zentrale Wärmeversorgung in Kommunen
Im Kooperationsforum „Zentrale Wärmeversorgung in Kommunen“ der Bayern Innovativ GmbH, dem Bayerischen Gemeindetag und der ENERGIEAGENTUR nordbayern GmbH werden Chancen und Herausforderungen eines Einsatzes von Erneuerbaren Energien und Kraft-Wärme Kopplung beleuchtet.
anzeigen ∨
 

Das Forum widmet sich folgenden Aspekten:

  • Welche Bedeutung haben Nahwärmenetze für die zukünftige Wärmeversorgung?
  • Welche Rolle kann die Kommune beim Aufbau von Wärmenetzen spielen?
  • Wie wird die Machbarkeit eines Wärmenetzes ermittelt?
  • Wie funktioniert die Umsetzung?
  • Thema Wirtschaftlichkeit
  • Welche Fördermöglichkeiten bestehen?
  • Kooperationsmöglichkeiten mit Gewerbe und Industrie
  • Welche technischen Innovationen gibt es?
  • Praxisbeispiele

Eine begleitende Fachausstellung bietet Gelegenheit für weitergehende Informationen. Außerdem wird dem Erfahrungsaustausch und der gemeinsamen Diskussion viel Raum gegeben.


Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.



Bayreuth
15.05.2014 - 16.05.2014
6. Bayreuther Ökonomiekongress
Spannende und praxisnahe Einblicke in aktuelle ökonomische Frage- und Problemstellungen
anzeigen ∨
 

Der Ökonomiekongress stellt zum sechsten Mal eine national führende Dialogplattform zu Grundsatzfragen des Managements und der erfolgreichen Unternehmensführung an den Schnittstellen von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft dar.

Der Leitgedanke des diesjährigen Kongresses lautet:

"Unternehmen Zukunft - Innovationen schaffen, Werte bewahren"

Teilnehmende können mit renommierten Referenten über aktuelle Fragestellungen diskutieren.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier.



Pfaffenhofen a. d. Ilm
22.05.2014 - 22.05.2014
Erfolgreich in Oberbayern: Potenziale nutzen - Ideen verwirklichen
Die Veranstaltung „Erfolgreich in Oberbayern: Potenziale nutzen – Ideen verwirklichen“ in Pfaffenhofen a. d. Ilm bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und seiner Partner für die Unternehmen Oberbayerns zu informieren.
anzeigen ∨
 

Neben detaillierten Informationen zu diversen Fördermöglichkeiten freuen wir uns auf einen konstruktiven Gedankenaustausch zu unterschiedlichen Fragestellungen wie Fachkräftesicherung, Unternehmens­nachfolge, Internationalisierung oder den Umbau der Energieversorgung.
Ein großes Netzwerk bestehend aus Kammern, Verbänden und staatlichen Institutionen steht Ihnen in Fachforen und für persönliche Gespräche im Rahmen eines Marktplatzes zur Verfügung.



München
04.06.2014 - 06.06.2014
Intersolar 2014
Internationale Leitmesse für Solartechnik, Photovoltaik und Solarthermie
anzeigen ∨
 

Die Intersolar Europe findet jährlich auf der Messe München statt. Sie ist die weltweit größte Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner. Im Jahr 2013 nahmen 1.330 internationale Aussteller und rund 50.000 Fachbesucher an der Intersolar Europe teil. Die Fachmesse konzentriert sich auf die Bereiche Photovoltaik, PV-Produktionstechnik, Energiespeicher und Solarthermie.


Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.




17.09.2014 - 19.09.2014
geofora 2014
Bundesweiter Fachkongress mit Fachausstellung für Bohrtechnik, Brunnenbau und Wassergewinnung
anzeigen ∨
 

Bereits zum dritten Mal trifft sich die gesamte Branche am bayerischen Kompetenzzentrum Wasser Hof.
geofora, eine Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben. Hier werden Maßstäbe in der Wassergewinnung gesetzt. Ein neues Konzept, zugeschnitten auf alle Beteiligten in den Bereichen Bohrtechnik, Brunnenbau und Wassergewinnung, thematische Fokussierung auf aktuelle Fachthemen. Hier sprechen alle Marktpartner miteinander,  geben Anregungen und lösen gemeinsam Probleme.
Die geofora 2014 ist die ideale Kommunikationsplattform mit Kongress, zielgruppenorientierten Fachforen, Workshops mit begrenzter Teilnehmerzahl und einer begleitenden Fachausstellung mit dem Schwerpunkt innovative Lösungsansätze. Diese Kombination ist einmalig und macht die geofora 2014 zu dem Branchentreff der kurzen Wege.
Die enge Verzahnung der unterschiedlichen Formate lassen die geofora 2014 zu einem kompakten Forum mit hohem Nutzen werden. Bei den Abendveranstaltungen wird die fachliche Kommunikation mit lockerem Infotainment ergänzt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.



Nürnberg
30.09.2014 - 02.10.2014
POWTECH 2014
Weltleitmesse für Verfahrenstechnik, Analytik und Handling von Pulver und Schüttgut
anzeigen ∨
 

Die POWTECH ist weltweit die unangefochtene Nummer eins für Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien. Sie spiegelt den aktuellen Stand der mechanischen Verfahrenstechnik und Analytik wider. Ein hochwertiges Fachprogramm rundet das Messekonzept ab.


Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.



Nürnberg
07.10.2014 - 09.10.2014
it-sa 2014
Die it-sa 2014 ist die einzige Messe im deutschsprachigen Raum und gleichzeitig eine der bedeutendsten Messen weltweit für IT Security.
anzeigen ∨
 

Sie bietet IT Sicherheitsbeauftragten aus Behörden und Unternehmen sowie Entwicklern und Anbietern von Produkten und Dienstleistungen rund um die IT Sicherheit vom 07. bis 09. Oktober 2014 eine einzigartige Plattform für Information, Diskussion und Austausch.

Im Jahr 2013 waren 358 Aussteller auf der Messe vertreten. Über 6.900 Messebesucher und rund 450 Teilnehmer beim Congress@it-sa machten die it-sa 2013 zu einem Erfolg.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website der Messe.


it-sa 2014

München
05.11.2014 - 06.11.2014
Communication World 2014
Die Communication World 2014 ist die zentrale B2B-Veranstaltung rund um den Einsatz mobiler IT im Unternehmen. Sie spricht sowohl kaufmännische als auch technische Entscheider aus kleinen, mittleren und großen Unternehmen an.
anzeigen ∨
 

Die Communication World 2014 richtet den Fokus auf Enterprise Mobility. Es werden sowohl branchenübergreifende Lösungen, als auch ausgesuchte, innovative Branchen-Anwendungen präsentiert und diskutiert. Darüber hinaus wirft die Communication World auch einen Blick in die Zukunft von Mobility.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite der Messe!

Sie würden uns gerne auf der Messe treffen, um uns näher kennenlernen? Kontaktieren Sie uns:

Jonas Lang
Manager Investorenbetreuung
Tel.: +49 89 24210-7519
jonas.langinvest-in-bavaria.com


Communication World 2014