Veranstaltungen

Invest in Bavaria und andere Einrichtungen organisieren für Sie eine Fülle von Veranstaltungen, die Unternehmern und Firmen wertvolles Know-how vermitteln sowie ihnen die Chance geben, neue Kontakte zu knüpfen. Erfahren Sie hier, welche aktuellen Termine für Sie interessant sein könnten.


München
05.11.2014 - 06.11.2014
Communication World 2014
Die Communication World 2014 ist die zentrale B2B-Veranstaltung rund um den Einsatz mobiler IT im Unternehmen. Sie spricht sowohl kaufmännische als auch technische Entscheider aus kleinen, mittleren und großen Unternehmen an.
anzeigen ∨
 

Die Communication World 2014 richtet den Fokus auf Enterprise Mobility. Es werden sowohl branchenübergreifende Lösungen, als auch ausgesuchte, innovative Branchen-Anwendungen präsentiert und diskutiert. Darüber hinaus wirft die Communication World auch einen Blick in die Zukunft von Mobility.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite der Messe!

Sie würden uns gerne auf der Messe treffen, um uns näher kennenzulernen? Kontaktieren Sie uns:

Christian Gnam
Manager Investorenbetreuung
Tel.: +49 89 24210-7506
christian.gnaminvest-in-bavaria.com


Communication World 2014

Nürnberg
05.11.2014 - 05.11.2014
Cluster-Forum "Gesicherte Stromversorgung für Bayern – Kraftwerkspark und Netzausbau“ mit begleitender Fachausstellung
Das Cluster-Forum beleuchtet die möglichen Umbaupfade des bayerischen Kraftwerksparks und die Auswirkungen auf den Ausbau der Stromnetze.
anzeigen ∨
 

Zentrale Themen des Forums sind:

  • Umbaustrategie für Bayern
  • technischen Möglichkeiten beim Ausbau der Übertragungsnetze
  • Versorgungssicherheit und Systemstabilität: Systemdienstleistungen der Zukunft
  • Ausbaupotenzial dezentraler Versorgungsansätze

Das Forum bietet eine hervorragende Gelegenheit für den Dialog zwischen den Akteuren der Energiewirtschaft, Ausrüstern, Wissenschaft und Politik. Für die künftige Investitionsstrategie werden wichtige Impulse gegeben.

Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.



Düsseldorf
12.11.2014 - 15.11.2014
Medica 2014
Die Messe Medica Düsseldorf ist das Weltforum der Medizin mit internationaler Fachmesse und Kongress.
anzeigen ∨
 

Mehr als 4.000 Aussteller aus über 60 Nationen präsentieren auf der Medica Messe Düsseldorf ihre neuesten Geräte, Produkte und Systeme für die ambulante und stationäre Versorgung.

Invest in Bavaria ist für Sie vor Ort  in Halle 3 / Stand E83 und möchte zudem auf zwei eigene Veranstaltungen hinweisen:

Innovation & Investments in Healthcare goes MEDICA

Europe – The Powerhouse for Innovations in Healthcare

Wir würden uns freuen Sie vor Ort zu treffen:

Ihr Ansprechpartner:
Dr. Martin Wimbersky
Tel.:+49 89 2162-2209
martin.wimberskyinvest-in-bavaria.de


Medica 2014

Würzburg
12.11.2014 - 12.11.2014
Fachtagung „Mit Nanotechnologie die Energiewende mitgestalten“
Die Energiewende ist eines der zentralen Zukunftsthemen, die im Aktionsplan zur neuen Hightech-Strategie der Bundesregierung fest verankert sind. Die Umsetzung der Energiewende wird dabei nach wie vor lebhaft diskutiert. Welchen Beitrag zur Energiewende dabei Nanomaterialien leisten können, z. B. bei der Energieerzeugung, -speicherung und -übertragung, im Bereich Gebäudeeffizienz oder in der Photovoltaik, vermitteln hochkarätige Referenten der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung und Industrievertreter im Rahmen der Fachtagung.
anzeigen ∨
 

Die Veranstaltung wird durch das Cluster Nanotechnologie in Kooperation mit Fraunhofer ISC und ZAE Bayern - Bayerisches Zentrum für Angewandte Energieforschung organisiert. Weitere Informationen zur Anmeldung sowie den Programmablauf finden Sie hier.

Bei Interesse besteht zudem für die Teilnehmer die Möglichkeit, der Preisverleihung des bayernweiten 8. Nano-Schulwettbewerbs beizuwohnen, der jährlich vom Cluster Nanotechnologie ausgeschrieben wird, oder sich im NanoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) über Nanotechnologie zu informieren. Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.



Nürnberg
13.11.2014 - 13.11.2014
Windenergie – Wirtschaftlichkeit im Binnenland
Cluster-Forum mit Fachausstellung
anzeigen ∨
 

Im Bereich der Windenergie tragen technische Innovationen, neue Materialien, reduzierter Materialeinsatz und zukünftig auch die Automatisierung der Produktion zur Kostenreduktion bei.
Vielfältige F&E – Aktivitäten an Universitäten, Hochschulen und Instituten schaffen hierzu die Grundlagen und eine große Anzahl bayerischer Unternehmen baut auf diesen auf.
Diese Thematik betrachtet der Cluster Energietechnik mit diesem Forum.

Nutzen Sie die Gelegenheit für den Dialog mit Zulieferern, Anlagenbetreibern, Herstellern, Investoren und Experten aus der Forschung, um sich gezielt über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Windenergie und mögliche Kooperationen auszutauschen.

Das Programm sowie alle weiteren Informationen finden Sie hier.



Nürnberg
18.11.2014 - 18.11.2014
Smart Metering und Smart Building Applications
Kooperationsforum mit begleitender Fachausstellung
anzeigen ∨
 

Der Cluster Energietechnik, das Netzwerk BAIKEM für Elektronik/Mikrotechnologie und das E|Home-Center möchten auf einem gemeinsamen Kooperationsforum eine Brücke schlagen zwischen Energiewirtschaft und Gebäudeautomation.

Die Themenschwerpunkte umfassen:

  • Standards, Zertifizierungen und rechtliche Vorgaben beim Smart Meter Rollout
  • Smart Meter und Smart Meter Gateways als Schlüssel für neue Geschäftsmodelle
  • Systemkonforme Integration dezentraler Energieerzeugung
  • Infrastruktur und Uplink-Anwendungen für die Anbindung (Smart Building Application Provider/Energiedienstleister/Kommunikationsdienstleister)
  • Smart Building Applications für gesetzeskonforme Energieverbrauchsermittlung und -optimierung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.



München
20.11.2014 - 20.11.2014
CrowdDialog 2014
Die führende Praxis- und Wissens-Konferenz in Europa
anzeigen ∨
 

Gehen Sie mit Branchenexperten auf eine Reise in die Welt der Finanzierungs-Cluster von morgen und erfahren Sie, wie Sie den Schwarm für die Finanzierung nutzen können. Gerade für KMUs sind zukunftsorientierte Lösungen der Finanzierung gefragt, um mit Hilfe des Schwarms Eigen- oder Fremdkapital zu mobilisieren und gleichzeitig Investoren die Chance zu bieten, höhere Zinsen zu erwirtschaften als über herkömmliche Anlageformen.

Im Rahmen der Veranstaltung werden mit den führenden Vertretern der Branche neue Beschäftigungsmodelle und zukünftige Formen der Zusammenarbeit kritisch beleuchtet und diskutiert.

Teilnehmen sollte jeder zukunftsorientierte Entscheider im Unternehmen, ob CIO, CEO, Inhaber, Personalentwickler oder CFO.

Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.




26.11.2014 - 26.11.2014
2. Allgäuer Konversionskongress
Die Allgäu GmbH veranstaltet am 26.11.2014 in Kaufbeuren den 2. Allgäuer Konversionskongress mit dem Thema „ Erfolgreiche Kommunikation zwischen Kommunen und Unternehmen“. Der Kongress richtet sich unter anderem an kommunale Vertreter, Unternehmer, Wirtschaftsförderer aber auch Regionalmanager.
anzeigen ∨
 

Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen zum Programmablauf finden Sie hier.



Bad Staffelstein
03.03.2015 - 03.03.2015
7. Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik
Im „Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik“ werden, wie in den vergangenen Jahren, von kompetenten Fachleuten aus den Bereichen Architektur, Produktentwicklung und Marketing neue Ergebnisse, Lösungsansätze und Projekte vorgestellt und sachkundig diskutiert.
anzeigen ∨
 

Das Ambiente des Klosters Banz und der unmittelbare Zusammenhang mit dem am folgenden Tag beginnenden 30. Symposium Photovoltaische Solarenergie wird vertiefende Gespräche und neue Kontakte ermöglichen. Insbesondere sind auch mittelständische Unternehmer und Baugesellschaften angesprochen, für welche die bauwerkintegrierte Photovoltaik zunehmend an praktischer Bedeutung gewinnt.

Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.



Regensburg
06.05.2015 - 07.05.2015
Wiederaufladbare Batteriesysteme
Fachforum für Profis
anzeigen ∨
 

Das Forum bietet eine Übersicht und detaillierte Beschreibung ausgewählter Batterietechnologien und deren Anwendungen, insbesondere insbesondere Blei- und Lithiumakkumulatoren.

Zum Teilnehmerkreis gehören unter anderem Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Vertrieb und Service sowie Hersteller von Batteriesystemen.

Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.