Montag, 01. April 2013

‚Invest in Bavaria‘ startet mit neuem Corporate Design und noch mehr Service auf der Website in den Frühling

Hessel: „Mit Fakten überzeugen und mit unserer Lebensart begeistern“

MÜNCHEN - Invest in Bavaria, die Ansiedlungsagentur des Freistaats Bayern, startet mit einem Blumenstrauß an Aktivitäten in den Frühling. Mit einem neuen Internetauftritt, einem frischen neuen Logo sowie einem vom Erfolgsregisseur Joseph Vilsmaier produzierten Imagefilm will Invest in Bavaria den Wirtschaftsstandort Bayern im internationalen Standortwettbewerb noch mehr ins Blickfeld der Investoren rücken. Mit einem Reiseführer, der eigens für Investoren entwickelt wurde, sollen zudem auf unterhaltsame Art und Weise die wirtschaftlichen Vorteile des Freistaats dargestellt werden. „Wir wollen mit Fakten überzeugen und mit unserer Lebensart begeistern“, erklärt Bayerns Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel das Frühlingsangebot der bayerischen Ansiedlungsagentur. „Wichtig ist uns, die Strahlkraft Bayerns und die Potenziale seiner Regionen zu zeigen.“

Der neue Internetauftritt bietet einen kompakten Überblick über das breite Leistungsspektrum von ‚Invest in Bavaria‘. Mit einer direkten Ansprache, vielfältigen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme, aktuellen Veranstaltungstipps und Links zu Communities internationaler Gruppen in Bayern verspricht die Website eine hohe Wirkung. Ein Highlight ist eine interaktive Bayernkarte. Auf einen Klick kann auf www.invest-in-bavaria.com die bayernweite Verteilung verschiedener Branchen und Cluster entdeckt werden. Von der Automobilindustrie über die Logistik bis hin zur Nanotechnologie stehen in der Navigation 17 Branchen zur Auswahl. Die in der Karte ausgewählten Kästchen zeigen die Unternehmen einer Branche in dieser Region. So werden für mögliche Investoren die Stärken der Regionen auf einen Blick sichtbar. „Durch unseren kunden- und serviceorientierten Ansatz positioniert sich der Freistaat im immer intensiveren internationalen Standortwettbewerb als erste Wahl für Unternehmensansiedlungen“, betont Hessel.

Die Website bietet außerdem mit dem neuen Imagefilm ‚Bayern – Ihr Standort. Ihre Zukunft‘ ein besonderes Schmankerl für Freunde schöner Bilder. Der bekannte Regisseur Joseph Vilsmaier konnte für dieses Projekt gewonnen werden. Aus dem Kinoerfolg ‚Bavaria – Traumreise durch Bayern‘, entstand ein kurzer Film, der mit einzigartigen Luftaufnahmen und Sequenzen aus allen Landesteilen dem Zuschauer die Identität und Vielfalt Bayerns als Hochtechnologieland, wirtschaftliches Kraftzentrum sowie zugleich kulturelle und landschaftliche Schatzkammer auf sympathische Art und Weise näher bringt. Passend zur neuen Internetseite schmückt sich ‚Invest in Bavaria‘ mit einem neuen Logo. Das grafisch schlicht gestaltete Motiv zeigt einen weiß-blauen Standort-Pin, der sich aus einem Kranz von sieben Rauten zusammensetzt und damit die sieben Regierungsbezirke repräsentiert. Das Logo erinnert dabei an die Blende eines Kameraobjektivs und greift die Kernaufgabe der Ansiedlungsagentur auf: Gute Standorte in den Fokus rücken!

‚Invest in Bavaria‘ ist die Ansiedlungsagentur des Freistaats. Mit rund 25 Mitarbeitern und mit Unterstützung der mehr als 20 Repräsentanzen in der ganzen Welt betreibt sie für den Wirtschaftsstandort Bayern Marketing und Unternehmensakquisition. ‚Invest in Bavaria‘ betreut Ansiedlungsprojekte, aber auch Erweiterungsvorhaben und dient als direkter Ansprechpartner für in- wie ausländische Unternehmen.